keineZeitfueRnix
ringring

Ole, ole. "Viel" passiert die letzten Tage. Mal kurz zusammenfassen:
Ich merke dass meine Motivation in der Schule nachlaesst. Bzw bin ich nicht mehr so versessen drauf wie am Anfang - naja, hat ja immerhin circa 2 Wochen oder so gehalten ;> .. war nun auch Samstag ned in der Schule, weil seh' ned so ganz ein, dass ich ca. 1 Stunde Autofahrt fuer 1,5 Stunden Unterricht auf mich nehme. Keine Ahnung, bin da ned so gewillt, zudem kommt erschwerend mit dazu, dass ich um o7am aufstehen haette muessen .. nahhh, muss nicht sein. Montag, also gestern, war dafuer umso lustiger. Englisch ging bisschen schleppend vorueber - aber dann gab es Knall. Es gibt ja immer wieder Idioten die ihre Handys nicht ausschalten und die dann klingeln, im Unterricht. Mich nervt das ja auch fubar; aber will mich nicht wieder durch Aggression profilieren. Doch diesmal hat es einen Lehrer gestoert, genauer gesagt unseren Deutschlehrer. Der Schueler besass auch noch die Frechheit (nicht zum ersten Mal) dass er dann im Klassenzimmer telefoniert hat - dann kam die Zerschmetterung vom Lehrer. Eine 5-10 Minuetige Standpauke (sicher waren es nur 1-2 Minuten, kam mir aber viel laenger vor), was fuer eine unglaubliche Frechheit das ist und wie dreist man eigentlich sein muss. Ein Hagel von Zitaten und unterschwelligen Beschimpfungen, gepaart mit einem schreienden Organ - irgendwie beeindruckend .. die Klasse war danach mucksmaeuschenstill. Aber der Lehrer hatte Recht. Zudem ist der Schueler ja keine 16 oder so - sondern schaetzungsweise 40 - und das verschaerft den Fall noch viel mehr. Denn ich finde es auch unverschaemt diesen Lehrern "auf dem Buckel rumzureiten", obgleich die sich fuer ein Butterbrot in den Unterricht quaelen um uns was zu lehren - was nicht selbstverstaendlich ist.
2.10.07 10:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de