keineZeitfueRnix
summer, summer, summertime

o725-2215, oder so. yay. und heute mal nicht mehr lesen - wuerde eh nix im kopp behalten.

aber hm. ich trinke ja nur noch wasser und bisschen cola. esse nur noch einmal am tag. fuer ausschweifenderes ernaehrungsverhalten bleibt irgendwie sonst wirklich keine zeit. die zeit in der ich nicht arbeite oder im unterricht sitze, sitze ich im auto. und habe in der knappen zeit auch keine moeglichkeit mir irgendwo was zu holen um das in der schule zu essen. also bleibts beim mittagessen. naja, nahrungsaufnahme wird 'eh ueberbewertet. aber schlaf sollte ich mir mehr zu genuege fuehren - obgleich ich das eh genuegend mache, so 6-7h pro nacht. trotzdem ist die heimfahrt jedes mal gespickt von wirren, sehr verschlafenen gedanken und halben halluzinationen. nicht dass ich nun schlingere oder aehnliches - manchmal komme ich mir selbst allerdings komisch vor. gaehn.

noch bisschen mit freundin unterhalten und dann ins bett. hoffentlich. oder so.

18.9.07 23:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de